Weltstadt Berlin erleben

Eintauchen in die Vielfalt der Hauptstadt

Blick auf das Bode-Museum Berlin

Quelle: communication-agency

Berlin ist nicht nur die Hauptstadt Deutschlands, sondern hat auch international einen Kultstatus inne. Möchte man also den Hauch von internationalem Flair genießen, dann muss man nicht unbedingt in die Ferne schweifen. Egal ob Kunst oder Kultur Berlin hat für jeden etwas zu bieten. Das passende Hotel in Berlin findet man auf berlin.citysam.de oder anderen Webseiten.

Blick auf das Charlottenburger Schloss

Foto: Rainer Bünning

Neben der richtigen Unterkunft sollte man natürlich auch einplanen, was man alles erleben möchte.

Bestimmte Events finden immerhin nur an bestimmten Orten und zu bestimmten Zeitpunkten statt, daher sollte man rechtzeitig seinen Trip nach Berlin planen.

Kultur erleben beim Karneval der Kulturen

In Berlin gibt es allerlei Veranstaltungen – doch keine wie diese. Der Karneval der Kulturen in Berlin ist einzigartig. Das bekannte Straßenfest wird von vielen verschiedenen Nationalitäten vertreten, die heute in Berlin leben. Sie kommen aus allen Kontinenten dieser Erde, von Afrika, Asien, Nord- und Südamerika bis hin zu Europa. Beim Karneval der Kulturen tanzen sie alle gemeinsam und schaffen somit ein jährliches Erlebnis in der Metropole Berlin. Während des Karnevals der Kulturen gibt es in Berlin außerdem noch weitere Randveranstaltungen wie Schaubühnen, Märkte und Workshops. Die unterschiedlichen Kulturen bleiben auch bis zur Nacht: Da finden sie sich in den Clubs wieder und tanzen weiter.

Die Lange Nacht der Museen – Eine ganz besondere Tour durch die Berliner Geschichte und Kultur

Blick auf den Eingangsbereich des Pergamon Museums

Foto: Rainer Bünning

Mit einem einzigen Ticket durch viele Museen wandern? Das ist zweimal im Jahr möglich bei der „Langen Nacht der Museen“ in Berlin.

Um diesen etwas anderen Museumsbesuch zu genießen, sollte man sich rechtzeitig Tickets reservieren.

Bis zwei Uhr Nachts kann man an diesen Tagen die Museen der Stadt besichtigen und viele Spezialprogramme testen. Und wer danach immer noch nicht genug hat, lässt den Abend in einem der vielen 24-Stunden Imbisse oder in den zahlreichen Clubs ausklingen.

Dieser Beitrag wurde veröffentlicht in der Kategorie Städtetouren mit den Schlagworten , , , , , , , , . Speichern des Permalink. Verfolge die Kommentare mit dem RSS Feed für diesen Beitrag. Schreibe einen Kommentar oder verknüpfe diesen Beitrag: Trackback URL.

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.